Ortsdurchfahrt Ottersberg wird 2019/2020 saniert

Landesstraße wurde in die 1. Tranche des Sonderprogramms „Ortsdurchfahrten im Zuge von Landesstraßen“ aufgenommen

Die Ortsdurchfahrt in Ottersberg im Zuge der Landesstraße 168 wurde in die 1. Tranche des Sonderprogramms „Ortsdurchfahrten im Zuge von Landesstraßen“ aufgenommen. Damit ist die Sanierung dieser Straße terminiert und zeit­lich konkretisiert worden.

Das von Verkehrsminister Dr. Bernd Althusmann aufgelegte Sonderprogramm ist auf vier Jahre angelegt. Für die Jahren 2019 und 2020 werden jeweils 15 Millionen Euro für die Sanierung dieser Landesstraßen zur Verfügung gestellt.